Aufruf zur Teilnahme am Augsburger CSD

Im Pride Monat Juni finden traditionell die Pride und Christopher Street Paraden weltweit statt. Dieses Jahr gibt es auch in Augsburg wieder einen Christopher Street Day. Am Samstag, 15. Juni ab 12.00 Uhr am Königsplatz unter dem Motto „Vielfalt ist Freiheit! Lieb wen d‘ willsch, sei wer d‘ bisch“

„Homosexuelle Paare dürfen in Deutschland heiraten. Die sogenannte Ehe für Alle wurde hart erkämpft. Dass sie noch immer nicht von allen akzeptiert wird, zeigen die Aussagen der CDU-Vorsitzenden Kramp-Karrenbauer oder CSU-Generalsekretär Dobrindt. Der Kampf gegen diese Diskriminierung und für mehr Vielfalt geht also weiter.

„Wir GRÜNE rufen alle Menschen auf, sich an den Veranstaltungen und der Parade am Samstag zu beteiligen. Denn jeder Mensch soll unabhängig von der eigenen geschlechtlichen Identität und Sexualität gleichberechtigt leben können. Das geht uns alle an.

Deshalb wollen wir auf Bundes- und Landesebene, aber auch kommunal hier in Augsburg die Beratungsangebote für queere Menschen ausbauen und die Diskriminierung von Homosexuellen aber vor allem auch von bisexuellen, sowie trans- und intersexuellen Menschen beenden“, fordert GRÜNEN Vorsitzender Peter Rauscher.

„Die Veranstalter*innen des CSD in Augsburg, haben in diesem Jahr ein vielfältiges Programm zusammengestellt, mit der Demo-Parade am Samstag als Höhepunkt. Zusammen wird für eine tolerante und diskriminierungsfreie Gesellschaft demonstriert. Im Fokus der Veranstaltung stehen die Diskriminierung queerer Menschen im Alltag oder das Recht auf geschlechtliche Selbstbestimmung für trans- und intersexuelle Menschen.

„Weltweit verschlechtert sich die Lage queerer Menschen. Auch die Situation von queeren Geflüchteten weltweit ist katastrophal. Solange außerhalb Deutschlands homo-, inter-, trans- und bisexuelle Menschen noch Opfer von Ausgrenzung und Verfolgung sind, werden sich die GRÜNEN auch weiterhin für gesellschaftliche Minderheiten einsetzen und für deren Gleichberechtigung und Rehabilitation kämpfen. Auch vor Ort in Augsburg“, so Rauscher weiter.

Am Augsburger Christopher Street Day nehmen für die GRÜNEN unter anderem der Vorsitzende Peter Rauscher, die queerpolitische Sprecher*in der GRÜNEN Landtagsfraktion Tessa Ganserer und der Referent für Umwelt, Nachhaltigkeit und Migration der der Stadt Augsburg Reiner Erben teil.

Programm:

  • 12:00 Uhr: Start der Demo-Parade am Königsplatz
  • 13:00 Uhr: Beginn des Staßenfestes mit Bühnenprogramm am Königsplatz
  • 23:00 Uhr CSD Party in der Rockfabrick

Alle Infos zum Augsburger CSD findest du hier.

[PM GRÜNE AUGSBURG]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü