Die heutige Plenardebatte im Bundestag zum Tagesordnungspunkt: Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts kommentiert Peter Rauscher, Vorsitzender der Grünen Augsburg:

„Mit langem Atem hat sich heute eine Grüne Urforderung endlich erfüllt. In Zukunft wird es keine Unterscheidung mehr geben, ob zwei Personen gleichen Geschlechtes oder unterschiedlichen Geschlechtes den Bund für das Leben eingehen. Wir Grüne haben dies schon lange gefordert. Mit unserer Bundestagsabgeordneten Claudia Roth hatten wir schon immer eine glühende Verfechterin der Rechte homosexueller Menschen. Dafür möchten wir Grüne Augsburg aber auch ich ganz persönlich uns bei Claudia Roth sehr herzlich bedanken.

Der Jahrzehnte lange Einsatz von Claudia Roth aber auch anderer Abgeordneter hat sich am Ende ausgezahlt. Ich stelle fest, dass sich Grüne Politik am Ende durchsetzt. In Zeiten größerer Unsicherheit, globaler Krisen und eines Anstiegs rechter Hetze, dem schüren von Angst und Vorurteilen und den immer lauter werdendem Brüllen der Ewiggestrigen ist die heutige Entscheidung im Bundestag ein Leuchtfeuer: Zuversichtlich, vorwärtsgewandt und leidenschaftlich muss die Politik der Zukunft sein.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü